Mittwoch, 23. November 2011

... something old... something new...

Dieses Jahr habe ich mir gaaaaanz fest vorgenommen, nicht so viel Weihnachtsdeko zu kaufen... 
verfalle ich doch jedes Jahr vor der Adventszeit in einen Kaufmodus der seinesgleichen sucht...
Bis jetzt habe ich mich ganz gut gehalten... lediglich ein paar kleine Kugeln, eine Sternkerze, diese Deko und 

... das hier:




...eine graue wunderschöne Laterne, die sich strikt weigert, sich von mir gescheit fotografieren zu lassen. 

Früher hätte man gesagt: "Der Film ist voll, ich lass es jetzt sein"... aber heute?!? 
Nach ca. 40 Anläufen habe ich aufgegeben, vielleicht morgen nochmal ;o)


Dafür aber noch ein paar lila-Locken-Bilder:



...schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf das pimpinell'sche Wochenthema, mehr gibt's morgen!


So, und jetzt wieder zurück ins Lazarett... wenn kleine Männer krank sind, ist das ja fast noch schlimmer als wenn große Männer krank sind, oder?!?
...und wenn sie so krank sind, dass man sie schon eher aus der Schule abholen musste, dann geht eigentlich gar nix mehr... 

...und deshalb sag ich jetzt nur noch schnell allen neuen Lesern:
"HALLO!"

Ich freu mich, dass es schon wieder mehr geworden sind!
Ich freu mich sogar ganz schön doll!!! :o)))

Bis morgen,


Kommentare:

  1. Hallo Gina,

    deine Laterne macht sicher ein tolles Licht am Abend. Vielleicht machst du dann da nochmal ein Foto *grins*. Die "lila Löckchen" sind ja super und passen gut zu der anderen Deko.
    Gute Besserung an deine kranken Männchen ;).

    Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Weihnachtsdekor kenn ich, die Kisten sind voll aber das und das und DASS da kann noch mit dazu ;) ich versuche mich immer zu mäßigen und schaffe es doch nicht *g*

    LG Bianca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!