Dienstag, 17. Januar 2012

... gelacht am sonntag & betucht am dienstag...

... heute gibt es mal zwei Posts in einem für Euch... zunächst wollte ich Euch ja noch ein paar Bilder von meinem Neujahrsempfang zeigen, zum anderen ist heute endlich wieder "Betucht am Dienstag" bei Frau Papagena! Yipppieh!

Also, erstmal ein paar Eindrücke vom Neujahrsempfang... es war ziemlich voll dieses Mal und viele wollten lieber Kaffee als Sekt (mein Mann und die Kaffeemaschine sind um die Wette gerannt, danke, mein Schatz ♥), es wurde wieder sehr viel gelacht, es gab ein paar Besucher, die noch nie da waren und viele "Routinierte", ein bunter Mischmasch der unterschiedlichsten Altersklassen... von "Geburtstermin 9.Mai" bis 65 Jahre war alles vertreten ;o) ... einfach SCHÖN!

"Überraschenderweise" habe ich Euch eine Collage mit ein paar Eindrücken gemacht (wer hätte das gedacht ;o)



... natürlich gab es auch wieder so einige Mitbringsel und Blumen für uns... dabei hat mich ganz besonders diese Blume fasziniert, die ich im Laufe des Tages unzählige Male fotografiert habe (das hatte was von diesen Endlos-Fotoreihen, die man früher am Meer gemacht hat... ;o)
Kennt einer von Euch diese Blume? Meine Mama sagte, es wäre eine afrikanische Blüte, die sich ziemlich lange halten würde... na, da bin ich ja mal gespannt... für mich sieht sie aus wie eine "Felltulpe" ;o)


So, wer hält noch länger aus? Wir kommen zum zweiten Teil des Posts *hihi*... Ihr merkt schon, ich habe verdammt gute Laune heute, die Sonne ist ein Traum, der Himmel ist sowas von knallblau, da ist kein Polfilter nötig und wir haben heute Nachmittag das erste Mal seit langer Zeit KEINE TERMINE... kein Karate, kein Fußball, kein Messdienertreff, keine Gruppenstunde, nix... herrlisch!!!

Grund genug für mich, eben spontan nach dem Einkaufen, noch im Mantel, die Fotosession für "Betucht am Dienstag" in unserer sonnigen Diele zu starten... das kleine Fräulein hat eifrig mitgeholfen und später die "bösen" Doppelkinnfotos aus der etwas niedrigeren Perspektive geschossen ;o)


Die Kombi "grau / altrosa" hat es mir im Moment voll angetan, deshalb auch das neue Tuch von HIER, passend zur altbekannten Tunika (keine Sorge, ab und an habe ich auch nochmal was anderes an ;o)
... neuen Nagellack habe ich mir auch gegönnt, nachdem dieses "Wagnis" bei Euch so super ankam... und mein Ringaufsatz, natürlich wieder von Bettina, passt super zum Outfit (Bettina, woher weisst Du nur immer schon im Voraus, welche Farben ich demnächst trage?)

Wer noch bei "Betucht am Dienstag" mitmacht, könnt Ihr hier sehen *klick*! Viel Spaß ♥


So, jetzt habe ich zum Schluss noch ein witziges Foto für Euch, die Flugzeuge wollten heute Morgen am Himmel wohl TicTacToe spielen und haben schon mal das Spielfeld grob aufgezeichnet ;o)


Leider bin ich mit den Möglichkeiten der Kamera noch immer nicht so gut vertraut, dass ich spontan eine Weitwinkel-Funktion hätte einstellen können... aber viel Zeit war dafür auch nicht, die Kondensstreifen verflüchtigten sich verdammt schnell, deshalb nur ein Ausschnitt des "Spielfelds"

Ihr habt es geschafft, dieser Post neigt sich dem Ende zu... tapfer durchgehalten ;o)
Ich wünsche Euch einen wunderschönen Nachmittag, genießt die Sonne, wenn sie bei Euch noch scheint... ab morgen ist auch hier wieder die graue Regen-Trostlosigkeit angesagt... wollen mal hoffen, dass die Laune trotzdem so gut bleibt wie heute :o))))






Kommentare:

  1. Heute mache ich auch zum ersten Mal bei Betucht am Dienstag mit (http://bastelbetrieb.blogspot.com/2012/01/betucht-am-dienstag.html) - was ein Glück, deshalb bin ich auf deine Seite gekommen ;o)

    Sehr schöne Fotos vom Neujahrsempfang hast du da und richtig bezaubernde Ringe!!!

    Auch der Ring auf deinem Betucht-Foto gefällt mir sehr gut! Wirklich sehr passende Farbkombinationen hast du da gewählt!! ;o)

    Lieben Gruß und noch nen schönen betuchten Dienstag!

    Bini

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe gutbetuchte, lachende, goldgelockte Gina ♥

    Du strahlst so wunderschön, da hat mir Dein Drücker gutgetan. Puh! Der Nagellack sieht auch wieder toll aus. Man sieht, Du fühlst Dich s..wohl!

    Sieht nach einem tollen Neujahrempfang aus, auf Deiner anderen Collage! Was ist denn Hufgold? Ich kenne Hüftgold (leider) :o)

    Hab´ noch einen schönen Abend, ohne Verpflichtungen. Liebe Grüße von der bald bestimmt wieder zufriedenen Elke ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      vor dem Schneiden des Kuchens stand da tatsächlich "Hüftgold", die "ü"-Striche sind in Form der Krone... das "t" hat sich leider beim Schneiden verabschiedet ;o)

      ... und ich kann Dir sagen, der Kuchen WAR "FDH" (Für Die Hüfte)...

      Liebe Grüße, Gina ♥

      Löschen
  3. Ach Gina - wie immer SUPER!!!

    Papagena

    AntwortenLöschen
  4. Juhuuu Gina, so jetzt nehme ich mir auch mal wieder die Zeit für eine ausführliche Antwort. Erstmal ganz toll das du dich getraut hast und die Haare ab sind, es steht dir super. Kurze Haare kann nicht jeder tragen, zudem muss ich feststellen das du ganz tolle Naturlocken hast *Neid*. Die Collagen sind übrigens ne tolle Idee, es ist halt immer so eine mega Arbeit die Fotos da reinzusetzen. Ich hab mich sehr gefreut das Teile des Flurs so gut angekommen. Irgendwie ticke ich da etwas speziell, ich liebe zwar Shabby, aber das alleine wäre mir in seiner ganz reinen Form manchmal zu arg verspielt und deshalb mische normalerweise gerne kunterbunt nach Lust und Laune. Da man sich aber nicht permanent neue Möbel leisten kann, gehe ich jetzt den Kompromiss ein und halte die Möbel in den letzten Jahren weiß, schwarz oder Holz und dafür kann man mit Wandfarbe und Accessiores spielen (Kissen, Deko usw.). Ausserdem und liebe ich seit neusten Tapeten und da kann man echt schräge Sache aus einem Zimmer machen, ich glaube nur hier ist das nicht jedermanns Geschmack (im Schlafzimmer haben wir Pink und Blumenretro wie in den 70zigern, vielleicht traue ich mich mal irgendwann doch Bilder davon zu posten ;-). Wir bekommen jetzt in 4 Wochen eine neue Küche und da kommt auch ne tolle Tapete an die Wand. Wenn du mal Hilfe oder Adressen für solche Sachen brauchst, sag mir einfach Bescheid, ich finde es auch immer toll wie andere Menschen sich einrichten. So jetzt habe ich ja fast einen halben Roman geschrieben, ich wünsche dir noch eine wunderschöne Woche!

    Ganz ganz liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Rena,

      gerade der Mix Deiner Einrichtung gefällt mir so gut... reines "shabby" ist mir nämlich auch zu verspielt-romantisch, bin doch eher geradliniger.
      Bei mir ist es ähnlich, bin zur Zeit dabei, unser Wohnzimmer dekotechnisch ein bisschen heller zu gestalten, neue Möbel sind aber nicht drin, auch im Schlafzimmer wird es keinen neuen Schrank geben, aber dann muss ich mir halt über Farben, Deko und neue Kommoden und Kleinmöbel den "Style" in die Bude holen ;o)

      ... neue Küche, toll, hätte ich auch mittlerweile gerne, denn unsere ist 12 Jahre alt und hat schon einen Umzug hinter sich... dadurch ist sie auch nicht wirklich schöner geworden... naja, man muss ja auch noch Träume haben ;o)

      Bin schon ganz gespannt auf Deine Fotos...

      Wünsche Dir einen tollen Tag, Gina :o)

      Löschen
  5. Hallo betuchte Silberlöckchen-Gina ;),

    ahhhh, Hüftgold sollte das heißen. Ich habe Flufrgold gelesen *lach*. Dachte, das wäre vielleicht eine Goldschmiedesprache, höhöhö.
    Na ist doch superklasse, dass alles toll gelaufen ist. ...ich wäre allerdings ein Sektchentrinker gewesen *grins*.
    Die Farben vom Tuch...eigentlich von allem, ist super. Trägst du da gerade MEIN Outfit???? :o)))) Der Nagellack ist schön. Tolle Farbe und passt super zum Rest.
    Lustiges "TicTacToe" Bild. Die fliegen manchmal aber auch einen Stuss zusammen *grins*
    Ich hoffe, die Sonne scheint morgen auch noch, denn dein gutgelaunter Post steckt förmlich an. DAAANKE dafür ;)

    Viele liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Flutrn Hormwnen, priejne Kliknvole (das ist Goldschmiede-Sprache und heißt: Guten Morgen, liebe Nicole!)

      Ich hau mich hier gerade echt weg... Goldschmiede-Sprache, genial... da fängt der Tag ja direkt gut an :o)))
      ... also, wir Goldschmiede sind ja schon ein eigenes Völkchen, aber eine eigene Sprache haben wir doch noch nicht ♥

      ... ich muss nicht extra erwähnen, dass ich auch ein Sektchentrinker war, ne?!? *flöt, kicher*... "einer geht noch"... hihi

      So, werde mich mal darum kümmern, dass die Kids pünktlich in die Schule kommen, ein bisschen "treten" muss man da ja doch noch, auch wenn sie sonst schon soooo groß sind und alles alleine machen ;o)

      Liebe Grüße und einen hoffentlich nochmal sonnigen Tag wünscht die "Silberlocken-Gina" :o)

      Löschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gina,

    schöne Bilder, tolle Ringe, die Farben stehen Dir auch sehr gut und die Blume heisst "Protea", die Mama hat recht, sie kommt aus Südafrika!
    Einen tollen Tag wünscht Dir,
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doris,

      danke für Deine Auskunft, jetzt weiß ich wenigstens, wie die Blume heißt ;o)

      Merci für die Komplimente ♥

      Wünsche Dir auch noch einen tollen Resttag, Gina :o)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!