Dienstag, 10. Januar 2012

...schnipp... schnapp... Haare ab...

... ich hab's getan... und war gar nicht schlimm ;o)

... und gefallen tut es mir auch! Ungewohnt, klar, aber nicht so komisch wie schon mal früher, wenn ich die Haare abgeschnitten habe...

Aber eine Erkenntnis gab es: Boah, bin ich grau! Unglaublich! Im Moment ist grau jedoch sowieso eine meiner gern getragenen Kleidungsfarben... da bin ich noch sehr unschlüssig, ob wieder gefärbt wird... erst mal an die Frisur gewöhnen, dann sehe ich weiter ;o)

Hier sind Fotos...


... stehe im Moment voll auf "cross-processing", da hab ich so schöne blaue Augen... hihi ;o)


... und?!? Sehe ich Entsetzen in Euren Augen?!? "Sie hat die schönen Locken abgeschnitten!" ...JAHA, hat sie! Aber es sind noch genug von den kleinen Kringels da... die gehen halt auch bei noch so kurzen Haaren nicht weg ;o)
... aber vielleicht sollte ich meinen Blog besser umbenennen in SILBERLOCKENGINA... nein, war nur ein Scherz ;o)

Hier noch ein kleiner Nachtrag... habe gerade ein Bild von meinen gelassenen Haarmassen, das ich beim Friseur gemacht habe, runtergeladen... UND TSCHÜSS!




Ach, wer übrigens noch Lust hat, bei meiner Verlosung mitzumachen, hier geht's lang *klick*... es sind noch Plätze im Lostopf frei ;o)





Kommentare:

  1. Wow, Du bist ja echt mutig!

    Und so, wie Du auf den Bildern grinst, gefällst Du Dir glaubhaft!!!

    Die schönen Locken! *schluchz*

    Aber ich kann´s gut verstehen, dass einem der Sinn zwischendurch dringend nach Veränderung steht!

    Außerdem kringeln sich die Haare ja immer noch völlig unbeeindruckt auf Deinem Haupte, hihi!!!

    Alles Liebe,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silberlockengina ☺

    ....ich finds richtig gut! Die Kurzhaarfrisur steht dir total gut! Ich werde jetzt zwar die Einsteingina a bisserl vermissen *lach*, doch Haare wachsen ja wieder und jetzt bist halt im Moment die Silberlockengina, hehe. Und deine Locken sieht man jetzt irgendwie viel besser...

    GGLG von der Nicole♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe kurze Haare bei Frauen!
    Habe ich kürzlich noch in einem anderen Blog geschrieben ... Leider stehen mir keine kurzen Haare :-( schon oft versucht ...

    Du siehst toll aus mit der neuen Frisur!

    AntwortenLöschen
  4. Hui,

    wo bin ich hier gelandet? :-)

    Soooooo ein schöner, ein ehrlicher, ein erfrischender Blog!!! Da gibts ja allerhand zu entdecken und ich freu mich, Dich in den Weiten des Bloggerlandes gefunden zu haben. :-)

    Damit mir künftig nichts mehr entgeht, schnapp ich mir direkt mal ein Abo und komme garantiert wieder!

    Achja: Schicke Frisur, sehr schick!!

    Herzlichst
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  5. Ganz schön mutig!!!! Manchmal braucht man einfach was neues, mir würden so kurze Haare gar nicht stehen.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  6. Gina - oooohhh Du schaust klasse aus! Kurz und grau steht Dir extren gut!

    Lieben Gruss von der Wilden Henne (die bereits mit 25 grau war)

    AntwortenLöschen
  7. Das kannste ja glatt Filzpantoffeln draus machen aus den Haarresten. Ich kann verstehen, dass du due Haare ab hast. Steht dir richtig gut. Wenn färben, würde ich die Naturhaarfarbe wählen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Huhu, ich hab mich mal ein bißchen eingelesen und muss noch einen verspäteten Frisuren-Kommentar hinterlassen! ;-) Solche Locken hab ich mir schon immer gewünscht und selbst in "Dauerwellzeiten" konnte mir die niemand zaubern! :-) Deshalb habe ich natürlich üüüüüberhaupt kein Verständnis dafür *lach* ;-))) aber du gefällst mir auch mit kurzen Haaren!! :-)
    GlG, Claudi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!