Donnerstag, 19. April 2012

beauty is where you find it #15/12...

"... Souvenirs, Souvenirs... Leute, Leute, kauft sie ein...."

Jaja, der gute Chris Howland konnte schon ein Lied davon singen... und wir sollen heute ein Foto davon machen, die Fotochallenge bei Luzia Pimpinella steht ganz unter dem "Erinnerungsstücke"-Motto...

... zugegeben, meistens bringe ich von unseren Urlaubsreisen nette Anziehsachen, Stoffe, Schmuck mit... Dinge, die mich dann an diese Urlaube erinnern (klar, das ist ja der Sinn eines Souvenirs, gell ;o) ... aber so richtig typische Souvenirs wie den Miniatur-Eiffelturm oder die Tasse mit Big Ben drauf habe ich noch nie so wirklich gemocht... höchstens Postkarten mit den besuchten Sehenswürdigkeiten kaufe ich mir... oder es wird halt direkt selbst fotografiert ;o)

... tja, bringt mich aber heute nicht wirklich weiter... werde wohl kaum einfach nur ein Foto von einem Foto hier einstellen *grins*

Doch Rettung naht... im Wohnzimmerregal entdecke ich sie... die goldene... die viel zu lange nicht mehr abgestaubte glänzende Venedig-Maske...
Sie war ein Geschenk meines Bruders, das er mir von seiner Schul-Abschlussfahrt nach Italien mitgebracht hat... und ja... sie ist wirklich aus Venedig! Hat er gesagt... und es ist auch kein "Not made in Venezia"-Stempel drin ;o)

Ob sie wirklich mit echtem Blattgold verziert ist, weiß ich nicht... aber sie ist auch nach mittlerweile... mhhhm... wie lange ist das her... nach 14 Jahren noch nicht angelaufen... könnte also sein mit dem Blattgold!

... und SCHÖN ist sie... mein damaliger Hang zu Masken ist zwar etwas verflogen, aber sie war die allerschönste in meiner Sammlung... und die einzige mit 'ner gehörigen Nase!!!

Sie steht in meinem Regal neben einer ebenfalls blattvergoldeten (na, ob es hier auch echt ist, weiß ich nicht...) Krone und die beiden machen sich als Ensemble echt gut.

Für's Foto habe ich sie aber mal in ein besseres Licht gerückt:


...schön, oder?!? Hach ja... wirklich schön!


... gut, sie erinnert mich jetzt nicht an eine Reise, die ich selbst gemacht habe, ich war noch nie in Venedig... aber Erinnerungswert hat sie für mich trotzdem... an einen Bruder, der mit knapp 19 bei seiner Abschlussfahrt so lieb an seine Schwester denkt und ihr so ein wunderschönes Geschenk mitbringt... und von solchen Erinnerungen kann man doch wohl nie genug haben, oder? ♥




Kommentare:

  1. Liebe Gina,

    tolle Erinnerung, was hast Du für einen aufmerksamen Bruder?

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, da hast du eine wirklich schöne Erinnerung und einen lieben Bruder!

    Und- ein schönes Foto!

    Liebe sonnige Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Ja, so einen Bruder hätte ich auch gern gehabt ;)….tolle Maske und ein sehr wertvolles Andenken!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Souvenir. Ich finde diese Maskenform ja immer etwas gruselig aber eben auch unverwechselbar.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. total schönes Bild. obwohl die maseken oft sehr skuril sind mit ihrne nasen aber das zeite foto ist einfach der knaller. schöne erinnerung und was für ein netter bruder. alles liebe martina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!