Mittwoch, 26. Juni 2013

Google Reader, feedly, Bloglovin...

1000 Mal gelesen... immer im Hinterkopf gehabt... aber jetzt ist kurz vor knapp...

Ab Montag ist der Google reader Geschichte... das bedeutet, dass die praktische Art des Blog-Verfolgens wegfällt, wenn man sich nicht durch jeden einzelnen Blog in der Blogroll klicken will...

... es sei denn... man sucht sich einfach einen neuen Reader und importiert seine Lieblingsblogs...




Da gibt es mehrere Möglichkeiten... bei mir ist es bloglovin geworden, schon vor einigen Wochen habe ich meine favourite blogs dorthin importiert und bekomme seitdem täglich eine eMail mit den neuen Posts des Tages. Natürlich kann ich auch per App übers Handy oder Tablet alles abrufen, logo ;o)

Feedly scheint bei einigen von Euch ebenfalls hoch im Kurs zu stehen, optisch finde ich es sehr ansprechend und habe da einfach auch mal eben alles hin-importiert... wer weiß...

Zu den anderen Möglichkeiten kann ich Euch nicht viel sagen, werde wohl nicht noch mehr ausprobieren... und Ihr?

Würde mich freuen, wenn meine Leserzahl bei Bloglovin sich bald deutlich erhöht... immerhin hat sie sich in den letzten Tagen schon verdoppelt, aber da geht bestimmt noch mehr... grins...

Ach, und bei facebook findet Ihr mich natürlich auch nach wie vor, einfach "Gefällt mir" drücken ;o)

So, jetzt wird aber erstmal gefrühstückt, wollte das nur mal eben loswerden... macht Euch einen schönen Tag ♥


1 Kommentar:

  1. Ich hab Dich schon mitgenommen auf Bloglovin und Du mich ja auch :-)
    Allerliebste Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!