Donnerstag, 14. August 2014

RUMS am Donnerstag

Wie vorgestern versprochen melde ich mich heute nochmal mit einem RUMS... und mit was für einem... ♥ ... (das hier ist übrigens WERBUNG, will ja nirgendwo anecken... ;)

Ich durfte zum 2. Mal etwas probenähen, diesmal war es ein Damenoberteil-Schnittmuster, das bis Größe XXL {50/52} ausgelegt ist (das kommt ja leider nicht allzu häufig vor), nämlich 


von meiner Lieblings-Nina,
auch bekannt als Hedi von Hedi-näht.

Frau Madita ist ein Fledermaus-Shirt, das sich in den unterschiedlichsten Variationen nähen lässt. Und damit Mama und Tochter im Partnerlook gehen können, gibt es den Kinderschnitt 


direkt auch, Nina hat sich mal wieder richtig ins Zeug gelegt.

Der Schnitt ist unterteilt in ein Ober- und ein Unterteil, die farblich unterschiedlich gestaltet werden können und ist, wie man es von Ninas Schnittmustern gewöhnt ist, einfach und schnell genäht. Somit können sich problemlos auch Nähanfängerinnen herantrauen.

Das Tolle ist, dass sich der Schnitt ganz unkompliziert auch den eigenen körperlichen "Begebenheiten" anpassen lässt, damit hinterher alles so sitzt wie es soll. Das ist ja eben der große Vorteil, wenn man selbst näht ;o)

So... jetzt aber genug geredet, Ihr wollt bestimmt Bilder sehen...






Wenn Ihr genau hingeguckt habt, dann konntet Ihr mich vorgestern in den 12 von 12 auch schon mit der türkisen Frau Madita entdecken... ich fühle mich richtig wohl damit, da ist Nina ein toller Schnitt auch für Übergrößen gelungen, danke ♥ Ich werde mir für den Herbst bestimmt noch so einige Frau Maditas aus Sweat nähen.

... und wenn Ihr jetzt auch direkt loslegen wollt mit Eurer Madita/ Frau Madita, dann nichts wie hin in Ninas Shop... oder Ihr macht bei fb beim Gewinnspiel mit und gewinnt direkt beide Schnittmuster auf einen Streich... viel Glück :o)

So... und ab mit meinem tollen neuen Shirt zu RUMS, da finden sich heute bestimmt auch noch ein paar andere Varianten und Beispiele des Schnitts... yeah!!!


Kommentare:

  1. Gefällt mir beides sehr gut. Die Farben und der Schnitt klasse. Toll probegenähten hast du da.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das türkise Oberteil gefällt mir am besten, bei dem gestreiften erscheinen mir die Stoffe etwas steifer.
    Gerade die gekrempelten Ärmel beim türkisen finde ich super.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch, hab den Schnitt auch grade geshoppt!
    Ich finde beide sehr hübsch.



    Sonnige Grüße
    Katrin von
    liebste-schwester.blogspot.de
    Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann, viel Spaß beim Nähen und Tragen... :)

      LG, Gina

      Löschen
  4. Ich mag beide shirts, kann gar nicht sagen, welches ich schöner finde.
    Bei dem Türkisen fällt der Stoff so schön locker, andererseits mag ich Streifen so gern.
    Sie stehen dir beide richtig gut!!
    Ein schöner Schnitt für dich! Und toll genäht!
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gina,

    die sind beide toll! Bisschen besser gefällt mir die Ringel-Variante, ich mag doch Ringel so gern.

    Mit dem Schnitt liebäugel ich ja auch.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Toll Deine Maditas. Am besten gefällt mir das türkise mit dem Crashjersey. Sehr schick. LG Rike

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin ganz verliebt in den tollen CrashJersey, wo hast Du den nur ergattert...tolle Fotos! Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist Carla Crash Jersey von Hilco, ich habe ihn von limetrees, aber da gibt es ihn jetzt nur noch in apricot, hab ich eben gesehen...

      LG, Gina

      Löschen
  8. ooohhh, das türkise mit der tollen blume, hachz! aber echt, trau dich mal und schneid das `ne nummer kleiner zu, ich übernehme die volle verantwortung dafür. ;-) jedenfalls bei dünnem jersey wie dem türkisen. das gestreifte scheint dickerer jersey zu sein, da schauts passender aus?
    lg,
    molli
    ps: und du lachst immer so ansteckend, herrlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grins... das gestreifte Shirt war mir definitiv zu eng, da fühlte ich mich nicht drin wohl... aber ich gebe Dir Recht, das türkise Shirt ist etwas sehr sackig geworden ;)

      LG, Gina

      Löschen
  9. Beide Shirts schauen super an Dir aus, aber das in komplett türkis ist mein Favorit!!!!
    Toll gemacht!!! ;-)
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  10. Das Crash-Shirt war schon beim Probenähen einer meiner Lieblinge! ;-)
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. liebe gina, das türkise shirt mag ich, das ist ja supertoll, ich glaub ich muss an die fledermausgeschichte auch nochmal ran

    lg heike

    AntwortenLöschen
  12. Also... das Türkise ist echt der Hit! Vor allem mit dieser Crash-Optik!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, gefällt mir auch total gut... ♡

      LG, Gina

      Löschen
  13. Hey das steht dir richtig gut! Auch die Farbe ist ein absoluter Knaller! Wow!

    AntwortenLöschen
  14. Bor Gina ,
    das sind zwei super tolle Madita´s ! Wow echt der Knaller und gefallen mir sehr gut und stehen Dir echt total supi!
    Hach den Schnitt gefällt mir supi...und wenn ich ich doch noch öfters ans selber Klamotten nähen trauen , dann werd ich den wohl brauchen .
    Knuddel knutschiii
    und schönen Sonntag
    Bine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!