Dienstag, 29. November 2011

...betucht am Dienstag #4...

Jaja, es ist schon wieder Dienstag, also: Tücher an den Hals und losfotografiert ;o)
Frau Papagena wartet auf Eure Beiträge...

Heute präsentiere ich Euch "my one and only and lovely and favourite"-Tuch. Seit ich es habe, befindet es sich eigentlich, wenn das Wetter, die Garderobe und die Waschmaschine es zulassen, an meinem Hals...
Ein Brandloch hat es bereits zu verzeichnen... ja, das passiert, wenn man einen Beruf mit Feuer hat und nicht richtig aufpasst ;o) ...aber ich trage es trotzdem, das Loch ist klein und man kann es nach hinten drehen ;o)

Mit Zahnpastalächeln, extra für Dich, Papagena ;o):




Und nochmal ganz nah, damit man die Patchwork-Optik besser sehen kann! Kann es für mich etwas besseres geben, als wenn LILA & PETROL in einem Tuch vereint sind? Nein!



Bin schon gespannt auf Eure Beiträge und werde gleich mal lünkern gehen...

Kommentare:

  1. Ahhhhh....Tücher.....ich liebe Tücher. Man fühlt sich wirklich "oben ohne", wenn man keines mehr dran hat :O)

    Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja, solche Lieblingsstücke sind einfach unentbehrlich!! Tolle Farbkombi!
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gina, freut mich sehr das du jetzt eine Leserin von mir bist! Hab mich auch gleich bei dir angemeldet. Ich liebe Tücher und Schals zu jeder Jahreszeit und fühle mich ohne irgendwie nie richtig angezogen. Die Farben stehen dir echt gut!

    Ganz liebe Grüsse
    Rena

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!