Dienstag, 14. Februar 2012

... breakfast after breakfast..

Nachdem wir ja am Sonntag bereits mit Freunden frühstücken waren, startete die Woche mit zwei weiteren Kaffee-Orgien ;o)

Gestern Morgen gab es ein Kreativ-Frühstück in Bochum, Dagmar hatte Bettina und mich eingeladen und pünktlich dazu hatte der Winter es sich plötzlich mit dem Schnee nochmal überlegt und gestaltete uns den Hinweg ein wenig schwieriger als zunächst geplant. Wir haben uns trotzdem nicht aufhalten lassen (ätsch, Winter!!!) und einen gemütlichen, quasseligen, lachlauten Ideen-Austausch-Vormittag zusammen verbracht... warum machen wir es nicht viel öfter ?!?
Neben der reich gedeckten Tafel (O-Töne: "Ich liiiiiebe diesen Senf!!"... "Was? Persisches Rosengewürz? Hab ich ja noch nie gehört, gib mal 'nen Zettel, das muss ich mir aufschreiben!"... "Mhmmm, wer hat denn den Kuchen gebacken, der ist ja köstlich!"... "Ananas-Kokos-Saft? Lecker ♥"... "Das sind Dinkelbrötchen, die müsst Ihr probieren!") gab es auch einen tollen Ausblick in den zunächst noch schneebedeckten Garten zu bewundern:


Liebe Dagmar, es war wunderschön bei Dir, vielen Dank für die liebe Einladung ♥

***

Heute Morgen hatte ich dann zwei Freundinnen zur "Esszimmer-Einweihung" zu mir geladen (O-Ton Göttergatte: "Du hast es gut, immer nur frühstücken..." Ja stimmt, ich hab's wirklich gut, was für ein Glück, dass ich es gut habe, denn sonst hätte er es ja auch nicht gut ;o)
Leider ist es mir in meiner Rödelei entgangen, ein paar Fotos zu machen, deshalb hier nur der "verlassene" Punkte-Streifen-Nachher-Tisch:


... also, es gab schon auch was zu essen, nicht nur Smoothies und Milchkaffee ;o)

Und nach der ganzen Quasselei bleibt jetzt noch genau Zeit, hier kurz zu posten, bevor die Kids aus der Schule kommen und das alltägliche Nachmittagsprogramm startet, passt wunderbar!

Ich hoffe, Ihr habt es auch alle gut und schenke Euch gerade mal ein Valentins-Blümchen:



***

Da ja heute auch schon wieder Dienstag ist, habe ich mich kurzerhand entschlossen, mein heutiges "betucht am Dienstag"-Foto einfach an diesen Post anzuhängen, denn sonst komme ich erst wieder heute Abend dazu...

Also hier neben dem Valentins-Blümchen auch noch ein Valentins-Herzchen ;o)


...und ein herzliches WILLKOMMEN an meine neuen Leser, fühlt Euch hier wohl ♥




Kommentare:

  1. Was gibt es schöneres, als den Tag mit einem gemütlichen Frauen-Frühstück zu beginnen ... auch wenn es für Männer immer den Anschein macht, dass gackernde Hühner am Tisch sitzen ;-) ich liebe es ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, gerade bei Dir in den Lostopf gehüpft und jetzt hier ein Kommentar von Dir ... schön ♥

      Mein Mann nennt uns auch immer nur augenzwinkernd "Hühnerhaufen", aber das ist mir soooo egal... ich liebe diese Frauen-Frühstücke auch!
      ... und wie es sich bei Männer-Stammtischen manchmal anhört... davon wollen wir hier ja mal besser gar nicht erst sprechen ;o))))

      LG, Gina :o)

      Löschen
  2. Oh, ein deutsches Frühstück…wie sehr ich das vermisse….mmmmmmm….herrlich!!!
    …und vielen Dank für die schöne Blume…hach, die stelle ich hier nun gleich mal ins Wasser ;O)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gina,

    da hast Du ja fein 2x hintereinander gefrühstückt. Solche Herrensprüche zu kleinen, gemütlichen Frauenrunden kenne ich auch. Wenn diese bei uns passieren, dann ist er lieber mit dem kleinen Mann verschwunden. Dein Frühstückstisch ist so schön zart eingedeckt. Gefällt mir gut, trotz nur Smoothies und Milchkaffee ;o)
    Mein großer Mann ist wieder fit. Der hat Sonntag nur geschlafen. Dafür haben der kleine Mann und ich nun Schnupfen und Co.
    Aber zu dieser Jahreszeit gehört das halt dazu :o(

    Dann mache Dir mal einen schönen Abend. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Du Dir auch... und lass den Schnupfen ja nicht schlimmer werden, hörste?!?

      Gina ♥

      Löschen
  4. Hi Gina,

    boah, hast du`s gut. So fein gefrühstückt. Hmmmm, da läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Sieht das lecker aus - also das, was auf dem ersten Bild zu sehen ist *gg*.
    Dein Geschirr ist aber auch nicht zu verachten. Gefällt mir sehr gut ;)

    Wünsch dir noch einen schönen Valentinsabend!
    GLG von der Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gina,

    das Frühstück sieht hammermäßig lecker aus!
    Ruf´mich das nächste Mal an, ich komme SOFORT!

    Ich habe übrigens in zwei Wochen auch ein kleines "Weiber-Frühstück" geplant und freue mich schon total darauf! Das wird lustig und gemütlich und lecker!

    Vielen Dank, dass Du wieder mit dabei warst heute - sehr originell, die Idee mit Deinem Schal in Herzform!

    Ganz liebe Grüße,
    Papagena

    P.S.: DANKE für die Rose!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe GIna, das sieht ja super köstlich aus, schade dass ich erst jetzt auf deinen Blog stoße. Wie machst du denn die smothies, im Mixer? Ich hatte letztens beim rumsurfen auf ner Shopseite sonen schönen Zerkleinerer gesehen. Würde der dafür ausreichen? oder brauch man dazu so einen richtigen Powermixer? Ich wünsch dir noch eine schöne Restwoche, Gabi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!