Donnerstag, 13. Juni 2013

beauty is where you find it #68

Na, da hat sich Nic heute aber genau das richtige Thema für mich ausgesucht...

Schlafmütze [sleepy head]


Ja, bin ich... ja, heute Morgen auch... komme morgens immer nur sehr langsam in Schwung und lege auch gerne mittags mal die Füße hoch, wenn der Zeitplan es irgendwie zulässt...

Aber was fotografiert frau denn da? Wenn ich meine hochgelegten Füße knipse, ist ja klar, dass ich nicht geschlafen habe... beim Gähnen will auch keiner gerne fotografiert werden, Haustiere (so wie auf Nics Beispielbild) haben wir auch nicht...


Hmmm... mal das Archiv durchstöbern... ach... da ist ja was... ein uuuuuuraltes Foto unserer Tochter...


Kids sind da ja wirklich begnadet, oder? Sie können an jedem Ort, in jeder Situation und Position einschlafen... es gibt ganz viele Bilder davon in unserem Archiv, gerade Hannah war die Königin im "Überall-einschlafen"... selbst auf gestapelten Laminat-Paketen während des Umbaus und auf schmalen Treppenstufen hat sie schon geschlafen...

David hatte allerdings auch so einige lustige Schlafpositionen, so ist er z.B. einmal beim Hochklettern auf einen Küchenstuhl eingeschlafen und hing dann da so rum... :D
Heute könnte das nicht mehr passieren... mit 1,75m hat man irgendwie gar keine Chance mehr, so eine Position einzunehmen... aber damals, mit knapp 2 Jahren, da ging das noch... ;o)

Jaja, wenn man die Archive so durchstöbert, kommen Erinnerungen hoch... und jetzt kommt so ein typischer Tanten-Satz: Die Zeit vergeht so schnell, es ist schon so lange her, dass sie klein waren... hach ja...

Aber ist ja auch so, Tanten-Satz hin oder her... mittlerweile guckt mir der Große locker auf den Kopf und auch die Kleene ist, wie ich so gerne sage, "im Kopp schon 16" ;o)

Naja, genug sinniert, auch diese Zeit hat ihr Gutes, die eigene "Freiheit" kehrt zurück, man kann abends wieder unterwegs sein, ohne vorher den Auszug aus Ägypten zu Oma und Opa planen zu müssen... und wenn man dann am nächsten Morgen am Frühstückstisch sitzt, dann guckt einen nicht nur die Jugend aus verschlafenen Augen an (weil der Abend dann wohl doch etwas länger dauerte als erlaubt) sondern man ist auch selbst wieder ein richtiger "Sleepy Head"...

Welche Schlafmützen habt Ihr so eingefangen? Gleich gibt es hier die Galerie...



Kommentare:

  1. Das Schlimme ist, die Tanten haben Recht. Danke für das süße Foto.
    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  2. Toll geschrieben, uns soooo wahr! Gähn ;o)
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!