Donnerstag, 27. März 2014

Beauty is where you find it #103

Es war schon ein Schlag, vorgestern zu lesen, dass es jetzt kein biwyfi mehr geben wird, dass Nic die wöchentliche Fotoaktion einstellt, weil sie Raum für Neues haben will und erstmal KLIPPO sagt... aber natürlich kann ich sie auch verstehen... manchmal muss man eben mit Dingen abschließen, auch wenn man sie über die Jahre liebgewonnen hat...

Selbst mein Vater hat jede Woche eifrig mitverfolgt, wie denn das aktuelle Thema der Woche lautet... und wenn er mit mir über meinen Blog spricht, dann geht es meistens um biwyfi... :o)
In manchen Wochen war es aber auch wirklich der einzige Blogeintrag, den ich gemacht habe... Donnerstag war Pimpitag, da wurde gebloggt... wirklich fast jede Woche war ich dabei...

Und bei meinen Recherchen habe ich festgestellt, dass dies hier gar nicht biwyfi Nr. 103 ist, sondern dass es auch vorher schon Beiträge dazu gab, allerdings startete ab Anfang 2012 eine neue Zählung, die bis heute bei der Nummer 103 angekommen ist... es sind also eigentlich noch viel mehr Beiträge gewesen im Laufe der Jahre.

Für Euch habe ich heute mal meinen ersten Beitrag rausgesucht, vom 22. September 2011, also schon kurz nach meinem Start ins Bloggerleben... , das damalige Thema war SIGNS OF FALL und ich habe extra was Herbstliches auf meinem Esszimmertisch arrangiert, um teilzunehmen, um ein gutes Foto zu machen, um bei den "Großen im Bloggerland" mitspielen zu können.



... und das, liebe Nic, das habe ich nur Dir zu verdanken: das Suchen nach dem richtigen Blickwinkel um etwas geschickt in Szene zu setzen, die Freude am Fotografieren, das Auge für den richtigen Bildausschnitt... und dafür bin ich Dir sehr dankbar, nicht nur im März, so wie es zum heutigen Thema

Wofür ich im März dankbar bin


passt, sondern für immer ♥

Interesse am Fotografieren hatte seit jeher in unserer family immer nur mein Mann, doch das hat sich seit biwyfi geändert und jetzt bin meist ich diejenige, die noch mal eben ein Foto macht, die nochmal eben stehen bleibt, um etwas mit der Linse einzufangen... danke, Nic, dass Du das bei mir erreicht hast...

Natürlich werde ich auch weiter Deinen Blog lesen und auf Instagram bleibst Du uns ja hoffentlich auch erhalten, denn schließlich bist Du soviel mehr als nur biwyfi... aber trotzdem... es bleibt schade... schnüff...

Und mit meinem ersten biwyfi-Bild gehe ich heute auch gleichzeitig zum letzten Mal an den Start *klick*... mach's gut, Du geniale Foto-Aktion...




1 Kommentar:

  1. DANKE für die netten zeilen, gina und dafür, dass du immer dabei warst!

    du weißt ja, wir sehen uns! ;)

    liebe grüße
    nic

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!